MBSR richtet sich an Menschen, die...
... Stress in Beruf, Familie, Beziehungen oder durch Krankheit erleben und lernen wollen, besser damit umzugehen.
... unter innerer Unruhe, depressiven Verstimmungen, Ängsten, Konzentrations- oder Schlafstörungen leiden.

... von chronischen oder psychosomatischen Erkrankungen betroffen sind.
... bewusster und selbstverantwortlicher leben möchten.

... an Achtsamkeit & Meditation interessiert sind.
Die Kurse können eine medizinische oder psychologische Behandlung ergänzen, sollen diese aber nicht ersetzen.

 


Kontakt: Jacqueline de Sa; MBSR Lehrerin i.A, Diplomierte Yogalehrerin YCH/EY, Svastha Yogatherapeutin i. A, Coach, 078 707 90 93