Ein klares JA zum Hier und Jetzt!

Das Hier & Jetzt voll und ganz zu  erleben  -  einfach zu sein, ohne etwas werden oder  etwas bekommen zu wollen – mit Ruhe und Gelassenheit den Herausforderungen des Alltags zu begegnen.
Ich freue mich darauf, diese Möglichkeiten gemeinsam mit Ihnen zu  erkunden!
Achtsamkeit ist unser ursprüngliches Sein. Eine besondere Fähigkeit des Menschen, die bewusst realisiert und entwickelt werden kann. Achtsamkeit lässt die Welt und das eigene Leben klar als Einheit erkennen. Es wird nicht nur wahrgenommen, was gegenwärtig ist, sondern auch das, was immer (ewig) ist. Das Leben entfaltet sich in diesem Augenblick.
Die kraftvolle und heilende Wirkung der Achtsamkeit besteht darin, die Gegenwart in ihrer ganzen Fülle zu er-leben und als das zu akzeptieren, was und wie sie gerade ist. Das heisst, jeden Augenblick in seiner allumfassenden, tiefen Ganzheit anzunehmen. Diese Fähigkeit gleicht einem tiefen Akt der Hingabe und Liebe.
Seit meiner ersten Begegnung mit  Achtsamkeit und Meditation, 2002 im Buddhistischen Zentrum in Bern, sind sie ein fester Bestandteil in meinem Leben und haben nie aufgehört, es zu verändern und zu bereichern...

Achtsamkeit bedeutet, ganz im Hier und Jetzt zu sein und entspannt wahrzunehmen, was gerade geschieht. Durch Achtsamkeitsübungen lernen wir, innezuhalten und zu bemerken, wenn wir uns in Gedanken an Zukünftiges oder Vergangenes verlieren. Wir erkennen unsere automatischen Denk- und Verhaltensmuster klarer und bekommen ein Werkzeug, mit dem wir sie allmählich verändern können. Wir lernen, gelassener mit Stress umzugehen und mehr inneren Freiraum zu schaffen. Durch die wache, neugierige und liebevolle Haltung trägt Achtsamkeit zu Lebensqualität und Wachstum bei.