namasté  ॐ


Esther Camenzind, dipl. Yogalehrerin SYV/EYU

 

 

Yoga in seiner grossen Vielfalt ist für mich das ideale Instrument, um die unendliche Kraft, die in uns allen steckt, zu wecken, zu nähren und in jeder Lebenssituation einzusetzen.

 

 

Seit rund dreissig Jahren beschäftige ich mich mit ganz verschiedenen Facetten von energetischen Prozessen in Körper, Geist und Seele. Mit dem Yoga zum ersten Mal in Berührung gekommen bin ich bei Anand Nayak in Freiburg und bei Danuta in Canterbury/UK. Danach setzte ich mich während fünfzehn Jahren intensiv mit Tai-chi und Meditation (Nei-gong) sowie der Tiefenentspannungstechnik Sophrologie auseinander.

 

 

Vor über fünfzehn Jahren kehrte ich zum Yoga zurück und besuchte Kurse bei Therese Matter in Bern. Das Bedürfnis nach einer intensiveren Auseinandersetzung mit dem Yoga führte mich 2013 an die Yoga University in Villeret, wo ich eine vierjährige Ausbildung zur Yogalehrerin absolvierte und 2017 mit dem Diplom des Schweizer Yogaverbandes (SYV) und der Europäischen Yogaunion (EYU) erfolgreich abschloss. Während dieser Zeit hinterliessen vor allem die Dozierenden Dr. Ravi Ravindra, Claudia-Eva Reinig und Dr. Martina Bley stark prägende Eindrücke.

 

Gegenwärtig runden eine Ausbildung in Svastha Yogatherapie bei Dr. Günter Niessen und Stellvertretungen in verschiedenen Berner Yogastudios meinen Werdegang ab. Weitere Meilensteine werden folgen.

 


Kontakt: Esther Camenzind, dipl. Yogalehrerin SYV/EYU  031 372  22 63